Ostern

Ostern (Påsk – Posk ausgesprochen) ist in Schweden gleichbedeutend mit Süßigkeiten, Süßigkeiten und noch einmal Süßigkeiten – und natürlich mit einem Smörgåsbord – das diesmal zum Mittagessen verspeist wird. Stellen Sie sich auf ein Mittagessen mit viel eingelegtem Hering und gebeiztem Lachs (gravad lax) ein. Zum Abendessen wird an Ostern häufig Lammbraten und Spargel serviert.

  • Easter twigs
  • “Easter witches”
  • Easter eggs

Easter twigs

Wann:

Ostersonntag.

Wo:

Zuhause oder in einem Hotel.

Wer:

Familie

Machen Sie es wie die Einheimischen: Machen Sie die Kinder und das Ostereiersuchen zum Mittelpunkt.

Walpurgis Eve at Skansen

Walpurgisnacht und 1. Mai

Dies ist die Nacht, an der in Schweden riesige Feuer angezündet werden.

Swedish cinnamon bun

Zimtschnecken (Kanelbulle)

Diese nach Zimt duftende, luftige Köstlichkeit ist im Grunde nichts anderes als ein langer Streifen Hefeteig, der zu einem Kreis geformt und mit süßem Zimt und Buttersirup bestrichen wird.

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden