Krebsessen (Kräftskiva)

Hierbei handelt es sich um bürokratische, aber köstliche kleine Biester. Um die enorme Nachfrage in Schweden zu decken, werden die Flusskrebse aus China, der Türkei und den USA importiert, aber die hochgelobten schwedischen Flusskrebse gelten immer noch als die leckersten. Schwedische Flusskrebse sind eine begehrte Delikatesse, für die Sie die gesetzlichen Hürden zum Schutz der Krebsbestände und die parasitären Pilze überwinden müssen, um welche zu bekommen … oder eben beim Fischhändler richtig Geld auf den Tresen legen.

  • Cray fish party
  • In August crayfish feasts are a Swedish tradition
  • Cray fish party
  • Cray fish party

Cray fish party

Wann:

August und September.

Wo:

Zuhause, im Sommerhaus.

Wer:

Freunde und Familie oder mit Kollegen.

Machen Sie es wie die Einheimischen:

Gehen Sie in der Dunkelheit los, um Flusskrebse zu fangen, da sie Nachttiere sind. Kochen Sie sie in einem Dillsud und essen sie kalt, schlürfen Sie sie aus wie ein Erdferkel und servieren Sie sie mit würzigem Västerbottenkäse sowie reichlich Bier und Schnaps.

Dancing around the maypole. Midsummer in Sweden

Mittsommer (Midsommar)

Nach Weihnachten ist Mittsommer das wichtigste Ereignis im Kalender eines Schweden. Und für manch einen ist es vielleicht sogar noch wichtiger.

Geese in Skåne

Martinsgans (Mårten Gås)

Bei diesem Fest im November sind Vegetarier fehl am Platz

Exklusive Krebsfeste im Paket

Das Hotel Norrqvarn, das in einer ehemaligen Mühle am Ufer des idyllischen Göta Kanals zu Hause ist, wird am 10. September 2016 eine traditionelle Kräftskiva veranstalten – mit frischen schwedischen Kaisergranaten, frisch gebackenem Brot, Käse, Käsequiche Västerbotten Art und allem, was zu einem richtigen Krebsfest dazu gehört. Im Paket inbegriffen, das für 1095 SEK (ca. 116 Euro) für eine Person im Doppelzimmer buchbar ist, sind außerdem eine Übernachtung in der ehemaligen Mühle sowie ein leckeres Frühstücksbüffet am nächsten Morgen. Wer möchte, hat auch die Gelegenheit, schon einen Tag früher anzureisen und die Krebse unter Anleitung selbst zu fangen. Das Krebsfangen mit Übernachtung-Paket, ist vom 5. August bis zum 17. September buchbar.

Ein Krebsfest mit toller Atmosphäre ist auch auf den Väderöarna zu finden - im atemberaubenden Schärengarten von Westschweden. Hier können die Gäste bei einem traditionellen Krebsessen dabei sein, nachdem man miterlebt hat, wie diese Meereskrebse gefangen und in großen Töpfen direkt am Pier frisch gekocht werden. Und die Party steigt dann im Restaurant Lotsbryggan – mit Gesang und Papierhüten und allem, was dazu gehört. Wer möchte, kann hier übrigens auch über Nacht bleiben. Weitere Erlebnisse rund um die krabbelnde Delikatesse sind unter www.westschweden.com zu finden.

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden