[text]

Stockholm und seine Umgebung

Stockholm wäre nicht Stockholm ohne seinen fantastischen Schärengarten, einem der größten der Welt mit an die 24.000 Inseln, Schären und Holmen, der sich über 1700 Quadratkilometer erstreckt.

  • Grinda Wärdshus, in Stockholm archipelago
  • Utfredel close to Norrtälje, Stockholm archipelago
  • Michelin starred frantzén/lindberg in Stockholm
  • View over Old Town/Gamla Stan in Stockholm
  • Michelin starred Mathias Dahlgren in Stockholm

Grinda Wärdshus, in Stockholm archipelago

Im Schärengarten leben über 10.000 Menschen und es gibt 50.000 Ferienhäuser. Eine Schärengartentour im eigenen Boot oder mit der Fähre ist für Stockholmer und Besucher ein unbedingtes Muss. Auf Feinschmecker warten zahlreiche Restaurants und Gasthöfe und andere kulinarische Anlaufpunkte wie Fischräuchereien, Schnapsbrennereien, Dorfläden, Wurstproduzenten und Bäckereien.

Die Stadt ist ein Schmelztiegel der internationalen Küche mit einer lebendigen Restaurantszene, die von innovativem Street Food und Gastropub-Küche bis hin zu Restaurants mit internationalem Ruf alles zu bieten hat und von denen sich viele durch ihre ganz eigene Interpretation der nordischen Küche auszeichnen. Ganz vorne liegt Frantzén, das seit kurzem auf Platz 13 der Liste der 50 besten Restaurants der Welt steht, sowie Mathias Dahlgren, das in derselben Liste auf dem 55. Platz sichern konnte. Allerdings fordern junge, engagierte Köche die gastronomischen Größen der Stadt kontinuierlich heraus und ständig öffnen neue Restaurants und andere Gastronomiebetriebe für kulinarisch interessierte Stockholmer ihre Türen.

Quelle: The World's 50 Best Restaurants


Frantzén – Three Dishes von vdKG Design auf Vimeo.


MD All Episodes von Mathias Dahlgren auf Vimeo.

World class oysters from the West Sweden

Die fantastische Westküste

Die Westküste Schwedens hat ihre ganz eigene, maritime Version der „big five“ zu bieten: Garnelen, Hummer, Austern, Krabben und Muscheln, die aufgrund des kalten Wassers eine ausgezeichnete Qualität haben.

Daniel Berlin, Daniel Berlin Krog in Tranås, Skåne

Der tiefe Süden

Skåne, die südlichste Region Schwedens, besteht aus endlosen, fruchtbaren Feldern, sanften, rollenden Hügeln, verwunschenen Wäldern und einer sehr langen Küste. Diese Region ist ideal für Ackerbau, Viehzucht sowie zum Sammeln und Jagen - kurz, das schwedische Pendant zur Toskana.

Fresh cheese from Tivars Gårdsmejeri in Jämtland

Norrland

Die unendlichen Weiten Nordschwedens sind die Heimat typischer Rohwaren und interessanter Traditionen. Die im Keller gereiften Ziegenkäse aus kleinen, regionalen Käsereien in Jämtland und Härjedalen, die je nachdem, wo sie gereift sind, ihren ganz eigenen, typischen Geschmack haben – finden Sie auf The Arc of Taste, der Biodiversitätsliste der Slow Food Foundation.

Michelin starred Mathias Dahlgren in Stockholm

Essen & Trinken in Stockholm

Stockholm ist dabei, sich als „Hauptstadt Skandinaviens“ zu etablieren. Kopenhagen mag seine Einwände haben, nicht zuletzt im Hinblick auf Restaurants, aber Stockholm hat unbestritten eine der dynamischsten kulinarischen Szenen Europas zu bieten.

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden