Camping in Schweden

Camping in Schweden: Die beste Art, die einzigartige Schönheit der schwedischen Landschaft zu genießen, ist eine Unterkunft, die mitten im Herzen der Natur liegt.

  • Camping in Sweden

Camping in Sweden

SCR - Schwedens Verband für Camping und Ferienhäuser mit fast 500 Campingplätzen und mit 75.000 Stellplätzen und 9000 Ferienhäusern und -hütten für Ihren Urlaub.

Das Angebot an Camping in Schweden ist überwältigend, und die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Ferienhütte im Gebirge in Nordschweden oder einem Haus direkt am Strand irgendwo an der Westküste? Oder mit einem Campingplatz an einem atemberaubend schönen, glitzernden See? Einer Hütte in einem „Hüttendorf“ unweit von interessanten Ausflugszielen wie z.B. der mittelalterlichen Stadt Visby oder einem einsamen Häuschen in den tiefen Wäldern Smålands, das ein paar Kilometer vom nächsten Nachbarn entfernt liegt?  

Für den Aufenthalt auf den Campingplätzen benötigen Sie die Campingkarte "Camping Key Europe", die Sie auf www.camping.se für 150 SEK online bestellen und bezahlen können oder auf einem schwedischen SCR-Campingplatz. Die Karte ist das ganze Kalenderjahr gültig.
 
Viele Campingplätze sind das ganze Jahr über geöffnet. Das Angebot an Ferienhäusern reicht von der einfachen Hütte bis zum voll ausgerüsteten Ferienhäuschen für Selbstversorger; einige Campingplätze bieten zudem die Unterkunft in Jugendherbergen an. 
 
neue Campingkarte Camping Key Europe willkommen. Sie können schon einmal den ersten Schritt Richtung Urlaub machen und die Karte auf camping.se erwerben.

Die Campingkarte "Camping Key Europe" ermöglicht Ihnen das schnelle und einfache Einchecken, sie bietet zahlreiche Angebote vor und während Ihres Besuchs in Schweden sowie eine weiter verbesserte Risiko- und Unfallversicherung. Die Karte ist mit vielen Angeboten und Rabatten in ganz Europa außerdem Ihr Schlüssel zu einem sicheren, noch inhaltsreicheren Campingerlebnis.

Herzlich willkommen zur großen Auswahl an Campingplätzen und Ferienhaussiedlungen in Schweden. Sie werden verstehen, warum so viele Menschen beim Camping Schweden bevorzugen.

Stena Line Challange 2014

Stena Line Challenge für Reisemobilisten beendet

Die zehn Teams sind gesund und munter zurück! Sie erlebten eine Route durch Schweden und  Norwegen beim Abenteuer Stena Line Challenge 2014. Der Gewinner steht jetzt fest.

©Plattform/Johnér

Newsletter bestellen

Bestellen Sie kostenlos den E-Newsletter von VisitSweden und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Online buchen bei VisitSwedens Partnern

Gone Camping

Auf Grund des großen Erfolgs im letzten Jahr folgen 2014 zehn weitere, neue Folgen der Web-TV-Reiseserie „Gone Camping“, die – teilweise deutsch untertitelt - auf www.camping.se im Bereich Reisevideos zu sehen sind (ebenso wie alle Folgen der ersten Staffel).

In diesem Jahr zieht es den ehemaligen TV-Reisejournalisten Martin Örnroth beispielsweise an die schwedische Westküste nach Bohuslän, um dort die faszinierende Unterwasserwelt auf unterschiedliche Weisen zu erkunden. In Skåne geht der Moderator unter anderem hoch in die Luft, während er in Blekinge die Angel auswirft. Neben den unterschiedlichsten Aktivitäten stellt der Schwede außerdem verschiedene Campingplätze vor und erzählt so einiges über die jeweilige Region – und natürlich auch das hiesige Camperleben.

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden