Schweden – zugänglich für alle Touristen

Schweden tut sein Bestes, um alle Gäste willkommen zu heißen.

Viele Hotels bieten besondere Zimmer an, die für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder Allergiker angepasst sind. Manche dieser Hotels bieten technische Hilfsmittel an, so dass die Gäste an Aktivitäten wie Schwimmen und Reiten teilnehmen können.
Besuchen Sie die Website von Equality um Hotels zu finden, die sich den Bedürfnissen von für Reisenden mit Behinderungen anzupassen  oder bestellen Sie das Verzeichnis "Stay in Sweden" über VisitSweden; es führt Hotels auf, die rollstuhlangepasst und für Allergiker geeignet sind.

Schweden verfügt über eine wachsende Datenbank namens TD, die Restaurants, Hotels und Sehenswürdigkeiten umfasst und aufzeigt, wie die Anlage für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen angepasst ist. Zurzeit sind 8000 schwedische Anlagen erfasst. Die Website der Datenbank  ist auf Deutsch, Englisch und Schwedisch.

Transport

Öffentliche Verkehrsmittel können im Allgemeinen behinderten Reisenden beim Ein- und Aussteigen behilflich sein, wenn der Wunsch dafür im Vorweg geäußert wird. Die Schwedischen Bahnen haben besondere Fahrstühle und Sitze für Menschen im Rollstuhl. Für Allergiker werden besondere Bereiche bereitgehalten.

Alle Bahnhöfe und die allermeisten Züge sind Nichtraucherzüge. Bei Nachtzügen werden für die Betten synthetische Materialien verwendet. Pelztiere sind in Liege- und Schlafwagen nicht gestattet - mit Ausnahme von Blindenhunden. Die meisten Ampeln im Straßenverkehr haben Lautsignale, die den Fußgängern mit Sehbehinderungen angeben, wann die Straßen sicher überquert werden können.

Miete von Rollstühlen

Kontakt zu Hjälpmedelsinstitutet
Tel.: +46 (0)8 620 17 00

Kinos, Museen, Theater

Einen Führer für zugängliche Kinos, Museen, Theater und Bücherhallen können Sie bestellen bei "Kultur- och Idrottsförvaltningen" in Stockholm
Tel. + 46 (0)8 508 26 000

Kulturelle Wanderungen für Menschen mit Behinderungen

”Kulturpromenader för personer med funktionshinder" von Elena Siré und Sten Leijonhufvud beschreibt Sehenswürdigkeiten in Stockholm. Das Buch ist zweisprachig in Schwedisch und Englisch  erschienen und zu bestellen von Elena Siré, Tel. + 46 (0)8 85 73 85.

Skifahren

Für weitere Informationen über Skifahren für behinderte Menschen finden Sie hier.

Stockholmer Schären

Für Informationen über barrierefreies Reisen in den Stockholmer Schären, klicken Sie hier.

Behindertenpolitik

Würde und Demokratie sind die Leitworte der schwedischen Politik. Lesen Sie das PDF auf sweden.se


Werbung:

  • Adapted for travelers with disabilities

Adapted for travelers with disabilities

A part of the official gateway to Sweden