[text]

Öffentlicher Nahverkehr in Göteborg

  • City view, Gothenburg

City view, Gothenburg

Mit der Göteborg City Card fahren Sie kostenlos mit Bussen, Straßenbahnen und den Schärengartenbooten, haben freien Eintritt in die Göteborger Museen und den Vergnügungspark Liseberg, können gratis mit dem Boot zur Elfsborg Festung fahren und kostenlos parken.
 
Darüber hinaus bietet die Karte spezielle Vergünstigungen bei Shopping, Veranstaltungen, Unterhaltung, Restaurants und Sehenswürdigkeiten. 

Inhaber der Göteborg City Card profitieren von weiteren Vorteilen – auch außerhalb der Grenzen der Metropole Göteborg. So gibt es auf Vorzeigen der Karte nun auch 50 % Rabatt auf den Eintrittpreis verschiedener Sehenswürdigkeiten in der Provinz Bohuslän. Dazu zählen die Kunsthalle Strandverket sowie die Festung Carlsten auf der Insel Marstrand, die Bohusfestung in Kungälv sowie das Nordische Aquarellmuseum auf der Insel Tjörn. Zudem ist die Fahrt nach Bohuslän mit den Verkehrsmitteln des ÖPNV mit der Göteborg City Card gratis.

Die Karte kann in der Göteborger Touristeninformation, im Hauptbahnhof, in den Kiosken „Pressbyrån“, in Hotel und in Jugendherbergen gekauft werden. 

Es gibt die Karte als physische Karte aus Plastik.

Preise Erwachsene:

SEK 375 für 24 Stunden (ca. €38)
SEK 525 für 48 Stunden (ca. €54)
SEK 675 für 72 Stunden (ca. €69)

Kinder (unter 17 Jahren) erhalten rabattierte Karten.

Wenn Sie viel in der Region Göteborg unterwegs sein werden, sind Tageskarten mit Västtrafik eine lohnende Alternative.

Region inkl. Umgebung (Regionen runt):
SEK 315 (ca. €32) für 24 Stunden
SEK 630 (ca. €64) für 72 Stunden
(48 Stunden wird nicht angeboten)

Kinder
Im Juni, Juli und August fahren Kinder unter 16 Jahren in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen kostenlos.

Weitere Informationen auf der Website von Västtrafik.

HINWEIS: Alle Tarife und Preise sind Circa-Angaben (Stand November 2016) und können ohne Vorankündigung geändert werden. Obwohl alle Vorkehrungen getroffen worden, um die Richtigkeit der Informationen in dieser Veröffentlichung sicherzustellen, übernimmt VisitSweden keine Verantwortung für Fehler, Lücken oder nachträgliche Änderungen.

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden