[text]

Fähren an der schwedischen Westküste

Ein Besuch des Schärengartens vor Göteborg ist zu jeder Jahreszeit ein fantastisches Erlebnis.

  • Sailing in Sweden

Sailing in Sweden

Mit der Fähre, die von Saltholmen abfährt, erreichen Sie den südlichen Schärengarten. Kaufen Sie sich einen Göteborgpass und fahren Sie gratis. Regulär kostet der Ausflug so viel wie eine Fahrt mit der Straßenbahn.
Vrångö, Brännö, Styrsö, Vargö und die anderen Inseln haben ihren ganz eigenen Charme. Auf den südlichen Inseln, die autofrei sind, gibt es pittoreske Fischerkaten und fantastische Klippen zum Sonnen und Baden. Der nördliche Schärengarten umfasst die Inseln Hönö, Öckerö und Björkö, die mit der Autofähre von Torslanda aus zu erreichen sind.
 
Weitere Informationen über die Küste und Verkehrsverbindungen im Schärengarten:
 
Göteborgs offizielle Touristen-Webseite
Västtrafik (Öffentlicher Nahverkehr) oder ein Anruf bei Tidpunkten
Tel.: +46 (0)771 414300

Boote/ Bootsverleih

Eine Firma, die Bootscharter und Segelkurse anbietet.
Die Yachten, die von einem professionellen Team gewartet und betrieben werden, haben eine Größe von 39 bis 72 Fuß. Sie sind voll ausgerüstet und immer in hervorragendem Zustand!

Sjösportskolan AB.
Pejlingsgatan 13
SE-426 76 Västra Frölunda, Schweden
Tel.: +46 31 292030
E-Mail: info@sjosportskolan.se

RTC Båtkontakten AB
Bullandö Marina
SE-139 56 Värmdö.
Tel. +46 8 57145230

Ca. 500 Yachten (18-51 Fuß) zu mieten. Stockholmer Schärengarten, West-, Ost- und Südküste, mit oder ohne Skipper.

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden