[text]

Die Österlen-Kunstrunde

Die Österlen-Kunstrunde, Konstrundan auf Schwedisch, ist ein alljährliches Kunstereignis, das um Ostern herum im Südosten Schwedens stattfindet.

  • Visit local artist at art shows, Österlen in Skåne

Visit local artist at art shows, Österlen in Skåne

Österlen Kunst

Für Kunstliebhaber und Kulturinteressierte ist Ostern die perfekte Zeit für einen Besuch in Österlen – der Frühling liegt in der Luft und auf der Österlen-Kunstrunde bekommt man jede Menge Kunst zu sehen. Auf der Österlen-Kunstrunde treffen Sie Künstler in ihren Ateliers und können sie zu ihrer Kunst befragen.

Und auch die Kunstgalerien Österlens, sowohl öffentliche als auch private, zeigen Ausstellungen regionaler Künstler, die in Öl, Aquarell, Glas, Edelmetallen, Keramik, Holz und anderen Materialien sowie mit dem Computer arbeiten.

Fortbewegung

Die beste Art, die Kunstrunde zu machen, ist mit dem Auto und einer Karte. Österlen ist für seine hügelige Landschaft, die herrliche Küste, die regionale Küche und sein kulturelles Angebot bekannt.

Orte, die Sie unbedingt auf Ihrer Karte anzeichnen sollten, sind Kivik, Simrishamn und Åhus an der Südostküste und die im Inneren der Provinz gelegenen Städte Kristianstad und Tomelilla. Weiter südlich liegt das pittoreske Städtchen Ystad, das durch Kommissar Wallander berühmt geworden ist. Klicken Sie hier, wenn Sie mit den Touristeninformationen der oben genannten Städte Kontakt aufnehmen möchten.

Information über Daten, Einzelheiten und Karten der Österlen-Kunstrunde finden Sie hier.

Österlen ist Teil der landschaftlich schönen Provinz Skåne.

Fjällbacka in Bohuslän, West Sweden

Schwedische Kultur

Die Kleidung, die Sie tragen, die Musik, die Sie streamen, die Bücher, die Sie lesen, die Filme, die Sie ansehen, die Möbel die Sie kaufen. Die Chancen stehen gut, dass überall ein kleines Stück Schweden dabei ist.

Moderna Museet, Stockholm, art by Nils von Dardel

Schwedische Kunst

Sie können Carl Larsson nicht von Anders Zorn und Dan Wolgers nicht von Carl Reuterswärd unterscheiden? Dann sollten Sie Ihren Schwedenaufenthalt dazu nutzen, diese Wissenslücke  durch einen Museums- oder Galeriebesuch zu schließen, und sich deren Werke ansehen.

Stortorget in Ystad, Skåne

Wallanders Ystad

Egal, ob Sie ein Wallander-Fan sind oder nicht: Ystad wird Ihnen gefallen. Das Städtchen an der schwedischen Südküste und dessen Umgebung sind der Schauplatz der schwedischen und britischen Versionen von Henning Mankells Wallander-Romanen, -Spielfilmen und -Fernsehserien über den grantigen Kriminalkommissar.

©Plattform/Johnér

Newsletter bestellen

Bestellen Sie kostenlos den monatlichen E-Newsletter von VisitSweden und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Online buchen bei VisitSwedens Partnern

Unterkunft buchen
Southern Sweden

Die „Kunstrunde“ in Skåne ist nach geografischen Gebieten in verschiedene kleinere Kunstrunden unterteilt, die größtenteils am Karfreitag beginnen und 10 Tage dauern. Informationen zu den einzelnen „Kunstrunden“ und Übernachtungsmöglichkeiten sind in den Tourismusbüros vor Ort erhältlich

Wenn zu Ostern mehrere hundert Künstler eine Woche lang ihre Ateliers für die Allgemeinheit öffnen, zieht es alljährlich tausende Besucher und Touristen in die südlichste der schwedischen Provinzen, um die neuesten Werke zu bewundern, das ein oder andere Kunstwerk zu erwerben und um sich mit den einzelnen Künstlern auszutauschen.

Zudem zeigen verschiedene Kunsthallen und Galerien Ausstellungen mit Werken der regionalen Künstler und auch Kunstauktionen sowie Seminare zu verschiedenen Themen werden durchgeführt. Zu sehen sind Arbeiten der verschiedensten Bereiche – angefangen bei der Malerei und Keramik über Glas- und Silberschmiedskunst bis hin zur Computerkunst.

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden