[text]

Der Stockholmer Schärengarten

Der Stockholmer Schärengarten besteht aus ungefähr 30 000 Inseln, Schären und Felsen, die sich 80 km östlich vom Stadtzentrum in die Ostsee erstrecken. Einige sind große, bewohnte Inseln, die für ihre lebhaften Sommerpartys bekannt sind, andere ähneln eher felsigen Außenposten oder Gras bewachsenen Kuppen, die von Seehunden oder Kajakfahrern okkupiert werden.

  • Take the steamboat to the Stockholm archipelago
  • Summer dinner at Fejan, Stockholm archipelago
  • Utfredel close to Norrtälje, Stockholm archipelago
  • Summer night at Sandhamn, Stockholm archipelago
  • Close to Island Borgen, in Stockholm archipelago
  • Huvudskär islet, Stockholm archipelago

Take the steamboat to the Stockholm archipelago

Sightseeing das ganze Jahr

Die beste Art, den Schärengarten, oder skärgården, wie ihn die Schweden nennen, zu entdecken, ist mit der Fähre. Sie können fünf Wochen oder fünf Stunden unterwegs sein und die Tickets bei Cinderella und dem Fährunternehmen Waxholmsbolaget kaufen.

Aktivitäten

Sie können Boot fahren, wandern, angeln, Meereskajak und Rad fahren, schwimmen und sogar Eissegeln. Gehen Sie im August Beeren pflücken und im August und September Pilze suchen. Grillen Sie Ihren eigenen Fisch auf den Grills der Campingplätze oder lassen Sie sich in berühmten schwedischen Restaurants auf Fjäderholmarna, Grinda und Värmdö mit einem Feinschmeckermenü verwöhnen.

Unterkünfte

Der Stockholmer Schärengarten, der größte Schwedens, der früher von Bauern und Fischern bewohnt wurde, ist heute das Domizil der Stockholmer Prominenz und hat 50 000 Ferienhäuser – angefangen von einfachen, roten Häuschen mit einem Zimmer bis hin zu gigantischen Neureichenvillen. Um im Schärengarten zu übernachten, müssen Sie jedoch kein Einheimischer sein. Es gibt zahlreiche Campingplätze, Jugendherbergen und Ferienhäuser und Sie können auch in traditionellen Gästehäusern oder in gehobenen Hotels übernachten.

Außerdem können Sie mit dem RIB Boot Ausflüge in den Schärengarten machen, und falls Sie auf einer der Inseln festsitzen, können Sie sich ein Wassertaxi mieten.

Wann?

Besonders beliebt im Sommer, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit schön und einen Besuch wert.

Kayaking in Värmland

Auf dem Wasser durch Schweden: Surftipps für Kanu- und Kajakfahrer.

Schwedens Kanustrecken führen u.a. durch das ungezähmte Lappland, liegen an der wilden Westküste oder im malerischen Värmland, dem Eldorado für Kanuten schlechthin.

Sweden Magazine 2014, German edition

Broschüren bestellen

Wollen Sie mehr über Schweden wissen? Hier können Sie ganz einfach Broschüren direkt in Ihren Briefkasten bestellen.

Neue Website
Der Stockholmer Schärengarten hat 2014 eine neue Website erstellt - auch auf Englisch.
www.stockholmarchipelago.se

Skandinaviens erste Zelt-Lodge steht in den Schären 

Foto: Torkild Berglund/ islandlodge.se
    
Eine fantastische Aussicht auf die Stockholmer Schären, ein mit Holz beheizter Ofen unterm Zeltdach und ein bequemes Bett – das Campen auf einer unbewohnten Insel mitten in der Natur kann sich durchaus luxuriös gestalten. Zumindest dann, wenn es sich um ein Zelt der Island Lodge handelt, die im Juni 2012 auf der Insel Bergholmen eröffnet wurde.

Sieben dieser Luxuszelte bietet das Unternehmen Ihnen an, das ein naturnahes, ökologisches Konzept mit stilvollen Abendessen im Freien sowie mit Holz beheiztem Whirlpool verfolgt. Für Gruppen steht außerdem ein breites Angebot an Aktivitäten zur Wahl – angefangen beim Segeln über das Angeln bis hin zu Robben-Safaris.

Die Insel Bergholmen ist mit dem Boot ab Vaxholm innerhalb von 10 Minuten erreichbar, ab der Stockholmer Innenstadt sind es 40 Minuten.

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden