Dienstag, 27. Januar 2009

Schweden-Magazin und Camping-Katalog 2009

Wie in jedem Jahr beginnt für viele Menschen zum Jahresanfang die Urlaubsplanung für das laufende Jahr. Zur Unterstützung der Vorbereitungen ihrer Schweden-Reise stehen jetzt auch wieder aktuelle Broschüren und Informationsmaterialien in deutscher Sprache zur Verfügung. So gibt das von VisitSweden produzierte Schweden-Magazin 2009 zahlreiche Informationen, Tipps und Anregungen zu den unterschiedlichsten Reisezielen und -erlebnissen in Schweden – angefangen bei den pulsierenden Großstädten, zahlreichen Kleinstadtidyllen und  historischen Sehenswürdigkeiten über abwechslungsreiche und faszinierende Natur, verträumte Inseln, einsame Sandstrände und unzählige Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten bis hin zu einem breiten Kultur- und Unterhaltungsangebot sowie kulinarischen Genüssen. Kurz: Hier gibt es die ganze Vielfalt Schwedens im Überblick. Dabei erhalten die Leser erstmals nicht nur Informationen von offizieller Seite, denn in jedem Kapitel kommen in so genannten Testimonials auch Privatpersonen zu Wort, die dem Leser ihre persönlichen Erfahrungen mit Schweden oder auch ihr eigenes Schwedenbild schildern.
Das Schweden-Magazin 2009, das wie in den vergangenen Jahren auch eine spezielle Stockholm-Broschüre zum Herausnehmen enthält, kann kostenlos online unter visitsweden.com heruntergeladen oder telefonisch unter folgenden Rufnummern bestellt werden: 069 / 22 22 34 96 (aus Deutschland), 0192 / 86702 (aus Österreich), 044 / 580 62 94 (aus der Schweiz). Darüber hinaus steht das Magazin unter visitsweden.com (Bereich: Broschüren) auch im digitalen Format zum Download zur Verfügung. Als Neuerung gibt es hier die Möglichkeit, im elektronischen Magazin zu blättern, um nur eine ausgewählte Seite herunter zu laden.
Wer einen Camping-Urlaub in Schweden plant, kann sich ebenfalls online unter camping.se ausführlich informieren. Hier kann auch der aktuelle Camping-Katalog „Camping & Ferienhäuser“ 2009 des schwedischen Campingverbands SCR (Sveriges Camping- & Stugföretagares Riksorganisation) in digitaler Form durchblättert oder bestellt werden. Um den Service für Campingurlauber zu verbessern, beinhaltet der Katalog in diesem Jahr ein neues Klassifizierungssystem, das anhand fünf verschiedener Kriterien den Überblick über den jeweiligen Campingplatz erleichtern soll. Die Kriterien, auf deren Grundlage die Klassifizierung des schwedischen Campingstandards erfolgt und die grafisch dargestellt werden, sind: Hygiene, Umwelt, Service, Erholungsanlagen und Aktivitäten. Insgesamt umfasst der Camping-Katalog mehr als 550 Camping-Anlagen in Schweden, die übersichtlich nach Regionen vorgestellt werden und Informationen für Zelturlauber, über Lage, Anzahl und Ausstattung der Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen sowie über Hütten und Ferienhäuser beinhalten.

PR Manager Deutschland:

Sabine Klautzsch

sabine.klautzsch@visitsweden.com

Tel.: 040 - 3255 1320

Michaelisstraße 22

20459 Hamburg

A part of the official gateway to Sweden