Dienstag, 27. Januar 2009

Neuer Zuwachs bei „Naturens Bästa“

Das schwedische Ökotourismus-Qualitätssiegel „Naturens Bästa“ hat erneut Zuwachs bekommen: Seit dem 14. Januar 2009 dürfen sich nun vier weitere schwedische Produkte mit diesem Zertifikat für nachhaltiges Reisen schmücken. Dabei sind die Angebote der neuen Mitglieder FishYourDream.com, Stockholm Adventures, Brunkulla Gård und Åre Vildmarkskrog so vielfältig und unterschiedlich wie es die schwedischen Landschaften und Regionen sind.
So setzt beispielsweise das Unternehmen Stockholm Adventures auf Naturerlebnisse direkt vor den Toren der schwedischen Hauptstadt. So werden im Zeichen von Naturens Bästa ein- bis dreitägige geführte Kajaktouren im Stockholmer Schärengarten angeboten – egal, ob spartanisch mit Übernachtung im Zelt oder in einer komfortablen Hütte. Dabei werden der Umwelt zuliebe für den Hin- und Rücktransfer der Gäste die Möglichkeiten des Stockholmer öffentlichen Nahverkehrs genutzt.
Diese Option steht den Gästen des Åre Vildmarkskrog (Åre Wildnisgasthaus) allerdings nicht zur Verfügung, denn dieser befindet sich in einer weglosen Gegend und ist ausschließlich per Hundegespann oder Skooter erreichbar. Entsprechend gibt es hier auch keinen Strom und für Wärme im Restaurant sorgen gemütliche Holzfeuer. In dieser urtümlichen Umgebung, mitten in der jämtländischen Wildnis in der Nähe von Åre, bietet der Profi-Koch Patrik Danielsson Kochkurse an, die sich insbesondere mit den Produkten der Region beschäftigen. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht selten selbst gejagtes Wild oder eigenhändig geangelter Fisch.
Ebenfalls in Jämtland befindet sich Brunkulla Gård, ein traditionsreicher Bauernhof, der bereits in zehnter Generation von der Familie des jetzigen Inhabers Niklas Persson-Landgren betrieben wird. Mit Blick auf den See Storsjö bei Östersund können die Gäste hier nicht nur ökologische Landwirtschaft und traditionelle Pferdealm-Kultur erleben, sondern natürlich auch die Natur rundherum genießen. Für das leibliche Wohl sorgt die professionelle Köchin Camilla Persson-Landgren.
Ein besonderes – und nachhaltiges – Erlebnis bietet auch FishYourDream.com auf der Ostseeinsel Gotland. Hier werden ausgesuchte Angelerlebnisse mit außergewöhnlichen Hotels und Restaurants kombiniert, beispielsweise dem Mittelalterhotel in Visby und der Fabrik Furillen in Lärbro. Insgesamt stehen bei Naturens Bästa zurzeit etwa 250 Reisen von mehr als 75 Reiseanbietern zur Verfügung. Um das Qualitätssiegel „Naturens Bästa“ zu erhalten, müssen die Reiseanbieter mit ihren Produkten sehr hohen Anforderungen des schwedischen Ökotourismusverbandes Svenska Ekoturismföreningen entsprechen.
Detaillierte Informationen zu „Naturens Bästa“ und den damit ausgezeichneten Unternehmen und Produkten gibt es unter naturensbasta.se.

PR Manager Deutschland:

Sabine Klautzsch

sabine.klautzsch@visitsweden.com

Tel.: 040 - 3255 1320

Michaelisstraße 22

20459 Hamburg

A part of the official gateway to Sweden