Freitag, 20. November 2009

Schwedische Campingplätze weiter auf Erfolgskurs

Der Schwedische Campingplatzverband SCR (Sveriges Camping- och Stugföretagares Riksorganisation) kann sich über positive Übernachtungszahlen für den Sommer 2009 freuen. Laut einer Umfrage des Verbandes konnten 76 Prozent der dem SCR angeschlossenen Campingplätze die Übernachtungszahlen in diesem Zeitraum im Vergleich zum Vorjahr steigern. Ganze 23 Prozent der Mitglieder sprechen sogar von einem Zuwachs von 10 Prozent oder mehr – und das trotz eines über weite Strecken eher verregneten Sommers. Die Basis für diese dennoch positive Entwicklung sieht der SCR in verschiedenen Faktoren: Einerseits hat die schwache Konjunktur dazu beigetragen, dass viele Schweden in diesem Jahr den Urlaub im eigenen Land verbracht haben und andererseits bot die schwache schwedische Krone einen zusätzlichen Anreiz für Touristen aus Nachbarländern wie Dänemark, Norwegen und auch Deutschland, sich für einen Schweden-Urlaub zu entscheiden. Zudem tragen die Investitionen der vergangenen Jahre nun ihre ersten Früchte, denn der SCR hat verstärkt auf das Angebot von Ferienhäusern und -hütten auf seinen Plätzen gesetzt. Im Jahr 2008 investierte der Verband insgesamt 175 Mio. SEK (ca. 15,8 Mio. Euro) in den Aufbau und die Renovierung solcher Unterkünfte. Damit haben die 500 dem SCR angeschlossenen Campingplätze nun insgesamt rund 13.000 Ferienhäuser und -hütten im Programm. Und diese bieten auch bei Schlechtwetterperioden eine gemütliche und preisgünstige Alternative zu teuren Hotelzimmern. Darüber hinaus haben viele Campingplätze auch ihr Aktivitätenangebot ausgebaut, so dass gerade Familien mit Kindern auch bei Regen verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten haben. Der SCR hat die aktuelle Befragung seiner Mitglieder zwischen dem 18. und 28. August 2009 durchgeführt, wobei Antworten von 270 der 500 Mitgliederplätze in Schweden eingingen. Eine offizielle Statistik der Zahlen aus dem Sommer 2009 wird voraussichtlich ende des Jahres präsentiert. Weitere Informationen zum SCR und seinen angeschlossenen Campingplätzen gibt es unter camping.se sowie stuga.nu.

PR Manager Deutschland:

Sabine Klautzsch

sabine.klautzsch@visitsweden.com

Tel.: 040 - 3255 1320

Michaelisstraße 22

20459 Hamburg

A part of the official gateway to Sweden