Freitag, 20. November 2009

Bestes Schweden-Erlebnis 2009: Vasamuseum mit TRIP Global Award ausgezeichnet

Das Vasamuseum in Stockholm wurde am 22. Oktober 2009 mit dem TRIP Global Award als bestes Schwedenerlebnis ausgezeichnet (vasamuseet.se). Dabei setzte es sich in der finalen Entscheidungsrunde gegen sechs starke Konkurrenten um den Titel durch: Platz 2 ging an das Freilichtmuseum Skansen in Stockholm, Platz 3 belegte das Schloss Häckeberga in Südschweden, auf Platz 4 landete das Unternehmen Vildmark i Värmland gefolgt von Säfsen Resort, Åre/Skistar und der Stockholmer Millenium Tour. Die internationale Auszeichnung TRIP Global Award (TRIP = Travel Industry in Progress) ist ein Gemeinschaftsprojekt von VisitSweden und der Swedish Travel and Tourist Industry Federation, RTS. Der Auswahlprozess umfasste die sieben Märkte Deutschland, Niederlande, Italien, Frankreich, England, Russland und USA, aus denen jeweils mindestens fünf Reiseveranstalter in die professionelle Jury berufen wurden. Der Award wurde im Rahmen der Schwedischen Reise- und Tourismusgala in Stockholm verliehen, einem jährlich veranstalteten Inspirations- und Weiterbildungstag der schwedischen Tourismusbranche mit Konferenz, Preiszeremonien und Galadinner. Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch der Große Tourismuspreis 2009 (Stora Turismpris) verliehen, der in diesem Jahr an die Stadt Ystad in der Provinz Skåne ging (ystad.se). Ausschlaggebend war hier nicht zuletzt das Engagement der Stadt für den Filmtourismus, der in den vergangenen fünf Jahren für ein touristisches Wachstum von 60 Prozent in Ystad gesorgt hat. Ystad ist mittlerweile international als die „Wallander“-Stadt bekannt.

PR Manager Deutschland:

Sabine Klautzsch

sabine.klautzsch@visitsweden.com

Tel.: 040 - 3255 1320

Michaelisstraße 22

20459 Hamburg

A part of the official gateway to Sweden