Samstag, 20. November 2010

Göta Kanal-Kreuzfahrten und Fotografiska sind die Gewinner des diesjährigen Tourismus-Awards

Die Kreuzfahrten auf dem Göta Kanal wurden am 28. Oktober 2010 mit dem TRIP Global Award als bestes Schwedenerlebnis ausgezeichnet (gotakanal.se). Dabei setzte sich die Reederei Göta Kanal in der finalen Entscheidungsrunde gegen sechs starke Konkurrenten um den Titel durch: Platz 2 ging wie bereits im Vorjahr an das Freilichtmuseum Skansen in Stockholm, Platz 3 belegten punktgleich der Ski- und Wanderfernweg Kungsleden sowie das Erlebnisunternehmen Stockholm Adventures, auf Platz 5 landete das Skigebiet  Åre/Skistar gefolgt von dem alpinen Zentrum Säfsen Resort, und dem Theater- und Erlebnispark Astrid Lindgrens Welt in Småland.  Die internationale Auszeichnung TRIP Global Award (TRIP = Travel Industry in Progress) ist ein Gemeinschaftsprojekt von VisitSweden und der Swedish Travel and Tourist Industry Federation, RTS. Der Auswahlprozess umfasste die sieben Märkte Deutschland, Niederlande, Italien, Frankreich, England, Spanien, Russland und USA, aus denen jeweils mindestens fünf Reiseveranstalter in die professionelle Jury berufen wurden. Der Award wurde im Rahmen der Schwedischen Reise- und Tourismusgala in Stockholm verliehen, einem jährlich veranstalteten Inspirations- und Weiterbildungstag der schwedischen Tourismusbranche mit Konferenz, Preiszeremonien und Galadinner. Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch der Große Tourismuspreis 2010 (Stora Turismpris) verliehen, der in diesem Jahr an das neu eröffnete Fotografiemuseum Fotografiska in Stockholm ging (fotografiska.eu). Ausschlaggebend waren hier nicht zuletzt das Engagement und der Enthusiasmus, mit dem die Betreiber innerhalb weniger Monate eine neue Attraktion für internationale Besucher in Stockholm geschaffen haben. Das im Mai 2010 eröffnete Museum widmet sich ausschließlich dem Thema Fotografie widmet – und zwar auf einer Ausstellungsfläche von 2.500 m². Insgesamt umfasst das Museum, das sich im ehemaligen Zollhaus im Stockholmer Hafen befindet, mit Galerie, Museumsshop, Bistro, Bar und Café ganze 5.000 m².

PR Manager Deutschland:

Sabine Klautzsch

sabine.klautzsch@visitsweden.com

Tel.: 040 - 3255 1320

Michaelisstraße 22

20459 Hamburg

A part of the official gateway to Sweden