Dienstag, 18. Mai 2010

Neuer Rekord: Stockholm-Marathon geht mit 20.136 Teilnehmern an den Start

Am 5. Juni 2010 wird der Stockholm-Marathon mit seiner bislang höchsten Teilnehmerzahl an den Start gehen. Insgesamt 20.136 Läufer haben sich in diesem Jahr für diesen Lauf angemeldet, der zu den schönsten Marathons der Welt gezählt wird. Das verdankt er nicht zuletzt der Streckenführung – vorbei an historischen Gebäuden der Innenstadt, durch viel Natur und entlang des Wassers. Aufgrund der erhöhten Teilnehmerzahl – im Jahr 2009 waren es nur 18.786 – haben die Organisatoren die Strecke für 2010 aber ein wenig verändert, damit die Teilnehmer auf breiteren Straßen laufen können und weniger Überrundungen vornehmen müssen. Der Charakter der Strecke ist jedoch erhalten geblieben. So führt der Kurs in zwei Runden durch die Innenstadt von Stockholm. Die Umgebung variiert zwischen den Wäldern des königlichen Parks Djurgården und den Straßen einer Großstadt.
Die Strecke führt an Gebäuden wie dem königlichen Schloss, dem Rathaus, der königlichen Oper und dem Parlament vorbei. Die Höhendifferenz zwischen dem höchsten und niedrigsten Punkt der Strecke beträgt 29 Meter. Der Zieleinlauf findet im berühmten Olympia Stadion der Olympischen Spiele 1912 statt. stockholmmarathon.se

PR Manager Deutschland:

Sabine Klautzsch

sabine.klautzsch@visitsweden.com

Tel.: 040 - 3255 1320

Michaelisstraße 22

20459 Hamburg

A part of the official gateway to Sweden