Dienstag, 5. Mai 2009

Bergman-Theater-Festival steht in den Startlöchern

Vom 27. Mai bis zum 6. Juni 2009 wird das königliche Schauspielhaus Dramaten in Stockholm ganz im Zeichen des großen Regisseurs Ingmar Bergman stehen. Denn während des Ingmar Bergman International Theatre Festival werden internationale Schauspielgrößen zu Ehren des 2007 verstorbenen Schweden zeitgenössische und klassische Werke im Geiste Bergmans auf die Bühne bringen.
Dazu zählen beispielsweise das Bergman-Stück „Aus dem leben der Marionetten“ in einer Inszenierung des Hamburger Thalia Theaters sowie „Quartett“ von Heiner Müller in einer Inszenierung des Festspielhauses Salzburg. Beide Stücke werden in deutscher Sprache mit schwedischen Untertiteln aufgeführt. Außerdem auf dem Programm des Festivals stehen weitere internationale Theaterstücke sowie Lesungen, Seminare und Ausstellungen.
Tickets können seit Ende März telefonisch unter +46 8 667 06 80 oder im Internet unter bergmanfestival.com gebucht werden.  

PR Manager Deutschland:

Sabine Klautzsch

sabine.klautzsch@visitsweden.com

Tel.: 040 - 3255 1320

Michaelisstraße 22

20459 Hamburg

A part of the official gateway to Sweden