[text]

Golf am Polarkreis unter der Mitternachtssonne

Norrland, wie die Region im Norden Schwedens heißt, beeindruckt durch seine unendliche Weite abseits der Zivilisation. Berge, Wälder, Seen und Flüsse so weit das Auge reicht und darüber hinaus. Die Gegend ist sehr dünn besiedelt und das Naturerlebnis dadurch viel direkter und intensiver.

  • Golf in Swedish Lapland
  • Golf in Swedish Lapland
  • Golf in Swedish Lapland

Golf in Swedish Lapland

Für perfekte Fairways und Grüns ist das harte Klima dieser Region eigentlich alles andere als ideal. Nichtdestotrotz gibt es in Nordschweden neun Golfclubs, die in der Nähe oder sogar nördlich des Polarkreises liegen. Und nur hier am Polarkreis hat man die Möglichkeit von ca. Mitte Juni bis Mitte Juli (auf den nördlichsten Golfbahnen sogar noch länger), zu jeder Tages- und Nachtzeit zu spielen. Die Plätze sind generell rund um die Uhr geöffnet und in vielen Clubs gibt es Turniere, die spätabends oder nachts gespielt werden.

Für Urlauber in Nordschweden ist die Stadt Luleå oft der erste Anlaufpunkt. Der Flughafen hat viele Verbindungen nach Stockholm und Göteborg und der Ort liegt direkt an der Autobahn aus dem Süden. Der Luleå Golfklubb liegt unweit der Stadt und hat die am nördlichsten gelegene 27-Loch-Bahn auf der Welt. Der Club bietet mit verschiedenen Hotels in Luleå Golfpackages an.

Gut eine Stunde weiter nördlich in Richtung finnischer Grenze liegt die kleine Stadt Kalix. Die ist in Schweden vor allem für den „Kalix Kavier“ bekannt. Dieser ist wie z.B. Champagner eine geschützte Herkunftsbezeichnung und in Schweden eine bekannte und beliebte Delikatesse. Hohe Qualität bietet auch der Kalix Golfklubb, der 1992 fertig gestellt wurde. Der anspruchsvolle Par 72 Platz gilt als einer der besten in Nordschweden und ist, wenn man die widrigen Wetterbedingungen in Betracht zieht, in erstaunlich gutem Pflegezustand.

Noch einmal ca. eine Stunde weiter in Haparanda liegt der Haparanda Golfklubb, der mit einer wirklich außergewöhnlichen Besonderheit aufwarten kann: Einige der 18 Löcher liegen jenseits der Grenze auf finnischem Boden. Man spielt also Golf in zwei Ländern und zugleich auch in zwei Zeitzonen, denn die Uhr muss in Finnland eine Stunde vorgestellt werden.

Will man die Zivilisation wirklich hinter sich lassen und immer noch Golf spielen, dann überquert man den Polarkreis und fährt nach Kiruna oder noch weiter in das kleine Bergdorf Björkliden. Dort gibt es jeweils 9-Loch-Bahnen, die einmalige Naturerlebnisse versprechen. Björkliden ist ein bekannter Urlaubsort mit vielen Aktivitäten im Sommer wie im Winter. Der Golfplatz kann aufgrund der Lage so weit in Norden erst Anfang Juli öffnen, bietet dann aber für zwei Wochen echte Mitternachtssonne und bis Ende August genug Licht für eine nächtliche Runde.

Hills Golf Club

TOP10 – die schönsten Golfplätze Schwedens

Wir präsentieren Ihnen die zehn besten Golfplätze Schwedens nach Ansicht der Redaktion der schwedischen Ausgabe von Golf Digest. Die zehn Top-Plätze werden auch mit Bildern vorgestellt

Lakes at PGA of Sweden National

Weltklasse-Golfer kommen zum Nordea Masters 2014 nach Skåne

Eine ganz besondere Möglichkeit für Golf-Fans, in diesem Sommer Skåne zu besuchen, bietet sich vom 29. Mai bis 1. Juni 2014.

Die Website www.sweden-golf.de des schwedischen Reiseveranstalters Nordic Travel ist die erste Adresse für Golfreisen nach Schweden.

Buchen Sie Tee Times, Hotels und Paketreisen direkt online oder lassen Sie sich individuell auf Deutsch beraten. Sweden-golf.de bietet ausgewählte Packages zu den schönsten Golfplätzen Schwedens zu guten Preisen.

Nordic Travel ist der offizielle Reiseveranstalter des schwedischen Golfverbands und Mitglied der IAGTO (International Association of Golf Tour Operators).

Kontakt:
Sweden Golf
Box 163
271 24 YSTAD
Tel.: +46 411 55 87 25
Fax: +46 411 55 87 16
info@nordictravel.org

Deutschsprachiger Service:
Tel.: 030 6920 122-00
patrick.kroos@sweden-golf.com

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden