[text]

Gesponserte Links

Freie Bahn für Entspannung: Mit dem Zug nach Südschweden und Stockholm

Sie legen Wert auf einen erholsamen und gleichzeitig umweltfreundlichen Urlaub? Mit dem Europa-Spezial Schweden der Deutschen Bahn reisen Sie preisgünstig und mit ICE-Komfort aus ganz Deutschland nach Kopenhagen und dann weiter zu zahlreichen Orten in Schweden, unter anderem Göteborg und Stockholm.

  • Go by train to Sweden

Go by train to Sweden

Zum Beispiel in nur 5 ½ Stunden von Hamburg aus über Kopenhagen nach Malmö – oder weiter. Genießen Sie den spektakulären Ausblick auf der Öresundbrücke, stimmen Sie sich mit einem Krimi auf Schweden ein – und noch  bevor Sie Ihr Ziel erreichen, sind Sie schon mitten im Urlaub.

Und der geht genau so entspannt weiter, wie er angefangen hat – egal, wohin in Südschweden es Sie zieht.

Zum Durchfahren zu schön: Malmö, das Tor nach Schweden.

Malmö hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer kosmopolitischen Stadt mit lebendiger Architektur entwickelt – und das, ohne dabei ihr gemütliches Kleinstadtflair einzubüßen. Malmö hat für jeden Geschmack etwas zu bieten, auch ganz wörtlich genommen: In der Stadt sind 164 unterschiedliche Nationalitäten zu Hause und dementsprechend ist die gastronomische Vielfalt schier unendlich.

Die Unistadt mit Tradition: Lund.

Alte Backsteinfassaden, ein beeindruckender Dom, das Freilichtmuseum „Kulturen“ und das Skizzen-Museum mit moderner Kunst: Die alte Universitätsstadt Lund hat nicht nur für Studenten ihre Reize. Ein „Schnupperstudium“ lohnt sich in jedem Fall!

Ystad, Hochburg des Verbrechens – zum Glück nur in Krimis.

Wandeln Sie auf den Spuren des melancholischen Kommissars Wallander. Und besuchen Sie in Skåne und besonders Ystad Orte, die Sie  aus Henning Mankells Bestsellern und den zahlreichen Verfilmungen kennen: Fridolfs Konditorei, der Marktplatz Storgorget,  die Mariagatan. Aber seien Sie beruhigt: Im wahren Leben ist das südliche Skåne ein friedlicher Flecken Erde mit entspannten Bewohnern, einsamen Stränden und atemberaubend schönen Landschaften.

Déja vu mit Bullerbü.

Ins Binnenland gelangen Sie nach Småland – und falls Sie das Gefühl beschleicht, schon einmal hier gewesen zu sein, liegen Sie gar nicht so falsch: In der Heimat Astrid Lindgrens sehen die Orte und Landschaften immer noch so aus, als kämen gleich die Kinder von Bullerbü oder Michel von Lönneberga um die Ecke. Majestätische Wälder, rauschende Gewässer und stille Seen – mehr Naturerlebnis geht nicht. Am besten zu entdecken auf ausgedehnten Kanu-Touren.

Willkommen im Zentrum Nordeuropas: Göteborg.

Wenn es Göteborg nicht schon gäbe, müsste man es als Anlaufpunkt für Städtereisen erfinden: Kaum woanders lässt sich so bequem zu Fuß eine derartige Fülle an Kultur, Shoppingmöglichkeiten, Unterhaltung, Sehenswürdigkeiten und vor allem Restaurants, Bars und Cafés erschließen. Kein Wunder, dass sich die freundliche und überschaubare Stadt einen Namen als heißestes Zentrum der Gastronomie Nordeuropas gemacht hat. Mit seiner einmaligen Lage an der Mündung des Flusses Göta Älv inmitten eines landschaftlich einzigartigen Schärengartens bietet Göteborg aber nicht nur Kultur, sondern auch schönste Natur. Und ist so besonders im Sommer eine Reise wert.

Auf nach Stockholm.

Schwedens moderne Hauptstadt zeichnet die Lage am Wasser aus, denn Stockholm ist von Seen und Meer umgeben und auf 14 Inseln gebaut. Die trendige Metropole bietet reichlich Natur und gleichzeitig urbanen Charme. Es gibt ein weitreichendes Angebot an Museen, einzigartigen Sehenswürdigkeiten und ein lebhaftes Kulturleben. Auch nach Stockholm kommen Sie ab 39 Euro.

Haben Sie ein wenig Lust bekommen, Südschweden von der Schiene aus zu entdecken? Dann stellen Sie jetzt die Weichen für Ihren nächsten Urlaub.

Reisen Sie entspannt und bequem nach Schweden – mit der Bahn. Die ICE und der City Night Line der Deutschen Bahn bringen Sie nach Kopenhagen, wo Sie in die Züge der SJ und der Öresundtåg zu Ihrem Ziel in Schweden wechseln können.

Mit dem Europa-Spezial Schweden können Sie schon ab €39 zu zahlreichen Zielen in Schweden, unter anderem Göteborg und Stockholm reisen. Kinder unter 15 Jahren reisen kostenlos in Begleitung ihrer Eltern. Ab €39.

Mehr Information oder Buchung überall, wo es Fahrkarten gibt und unter www.bahn.de.

Werbung:

A part of the official gateway to Sweden